ANNgelesen: Ein himmlisches Rezept für die Liebe

Romantikhasser und Märchenverachter könnten jetzt losschreien und schon angesichts des Buchtitels das Handtuch schmeißen. Ich hab es nicht getan, obwohl mich hin und wieder eine unangenehme Gänsehaut der Verstörtheit gegenüber diesen kitischigen Ami-Romanen und Filmen überkommt. Und dann auch noch verbunden mit „himmlisch“ – kann das gut gehen?! Der Roman „Ein himmlisches Rezept für die…