ARTig: Attention, please!

Nach 2,5 Jahren in Sachsen ist meine erste Assoziation zu diesem Titel irgendwie immer das weihnachtliche Tännchen. Aber darüber hinausgehend ist die Aussage des heutigen Bildes für den modernen Menschen jeglicher Herkunft ein Thema – wenn er umgeben ist von anderen Menschen, technischen Geräten der Kommunikation und zahlreichen Informations-, Unterhaltungs- und Konsuminstrumenten. So viele Reize…

ARTig: Leaving the Shadows behind

Hallo liebe Leser! =)   Ich möchte hiermit eine neue Reihe starten, damit meine Kategorie „Bilder“ endlich gefüllt wird. Manchmal dauert es zu lang, bis ich genug Impulse für einen ganzen Artikel zusammen habe, aber in der Zwischenzeit habe ich schon einige Bilder gemalt, die auch ihre Aussagen haben können.   Hier sollen also ermutigende…

„I might as well take a gun and put it to his head“

Ashton Kutcher hat Demi Moore betrogen? Okay. Rihanna singt über Untreue („Unfaithful„). Und? Schlagzeilen wie diese bringen uns heute nicht mehr aus der Fassung. Unserer Gesellschaft ist unterschwellig doch ein gewisses Unvermögen bewusst, was das Thema Treue betrifft. Oder nicht? Jede Woche könnten wir die Wer-hintergeht-wen-Geschichten in der Klatschpresse verfolgen und würden uns selbst dabei…

Geldwäsche im Kirschwasser

Es wintert wieder. Nein, das ist eindeutig NICHT am Wetter und dem inklusive fehlenden Schnee festzustellen, sondern am Strahlen und Glitzern der Chemnitzer Innenstadt, ihrer Bewohner und mir – in welchem Sinne auch immer. Am meisten wahrscheinlich durch die Lichtbrechung der üppigen Weihnachtsbeleuchtung in den Regentropfen am Fenster oder den zu Tränen getriebenen Augen der…

„Tomb Raiders of Passion“ oder „Die Leidenschaft schläft nur“

Ich schwimme mit Delphinen durch das azurblaue, strahlende Meer. Kühles Wasser umspült meinen sonnenhungrigen Körper und diese tut das ihre. Auf dem Rücken der Meerestiere streife ich durch das unendlich erscheinende Nass. Ferienstimmung, Frische, weite Perspektive, Leichtigkeit. So würde ich das Debutalbum „Water Colours“ der Newcomerband Swimming With Dolphins beschreiben. Locker-leicht und spritzig, wie man…

Das dritte Auge

Wir haben wieder den Absprung zum November und somit in die kälteren Gefilde des Jahres geschafft!! Da schreit der Blog geradezu mal wieder nach etwas Nahrung nach so langer Abstinenz, also will ich mal versuchen, was Verwertbares zu schreibseln. Ich lebe mit nur zwei Augen. Klar? Nicht so klar! Bis vor einigen Monaten war ich…

Das Lilienprofil

Ein neuer Artikel von mir wurde auf www.idealisten.net veröffentlicht. *freu* Inhaltlich wurde wieder etwas gekürzt- ich schreibe ja bekanntlich gerne mal etwas viel *g. Der Einleitungstext ist von den Redakteuren der Seite geschrieben. Hier ist er auch nochmal für den Blog: Jung sein um jeden Preis? Anti-Aging-Cremes, Fitnesswahn, Schönheits-OPs: Keiner will mehr alt werden. Mütter…

Gestern

Heute poste ich mal ein kleines Gedicht, das ich eben geschrieben habe. Kam mal wieder sehr spontan, und da ich nicht immer so ewig lange Einträge schreiben will, mal was Kurzes ;). Gestern Hallo, hallo morgen! Bist du schon da? Die Ruhe und die Sorgen, war alles schon mal da. Du hast dich angekündigt, die…