Facebook

Improvisationshäkeln Reloaded

Ich hoffe, ihr hattet alle schöne Ostern! Ein nachträglicher Ostergruß kommt von dem kleinen Häkelhasen, den ich geschaffen habe. Ganz ehrlich, das hätte wahrscheinlich ein zehnjähriges Kind besser hingekriegt, aber ich hatte einfach spontan Lust zu Häkeln und dabei ist ein liebenswürdiges deformiertes Etwas herausgekommen, kein Model. Wobei es für die Fotos ganz toll posiert…

Mein Hamsterrad

  Was unterscheidet einen Ersti von einem Studenten, der kurz vor seinem Abschluss steht? Mh, ich schätze, in meinem Fall war es so, dass ich am Anfang ziemlich sorglos in das Studium hinein gelebt habe, als ich ungefähr wusste, wie der Hase läuft. In der letzten Woche haben die Erstis an meiner Uni wieder jede…

Contra- oder Prokrasti-Nation?

  Ich würde mal behaupten, dass ein Student in der Prüfungszeit vor Kreativität nur so strotzt! Frage mal einen durchschnittlichen Studenten, den seine Vorlesungen zwar interessieren, dem das Lernen aber irgendwie dennoch etwas überflüssig vorkommt. Prokrastination heißt das Zauberwort, das morgens, mittags und abends auf dem Silbertablett aufgetischt wird. Ich mag das Wort nicht. Klar,…

Zeit und Action

  Heute kommt mal noch ein etwas anderer Blogpost. Übrigens der 90.! *juhu* Ich weiß nicht, wie vielen oder wahrscheinlich eher wenigen Leuten es so wie mir geht, aber Semesterferien können ziemlich schlauchen. Im Gegensatz zum Studium so viel Zeit zu haben, stellt mich vor ein wahnsinnig leeres Paket, das ich irgendwie füllen möchte. Und…